• Breites Sortiment
  • Massiver Anstieg der Anforderungen an den Aftersales
  • Über 100 verschiedene Reparaturprozesse nicht mehr lösbar
  • Kein IT-System vorhanden
  • Lange Durchlaufzeiten

  • Entlastung und Effizienzsteigerung der Poststellen im Aftersales
  • Einheitlicher und benutzerfreundlicher Prozess für alle Poststellen
  • Verbesserter Informationsfluss
  • Hohe Kostentransparenz durch transaktionsbasierte Abrechnung

  • Webbasiertes Tool RepairLog
  • Systemgestützte Prozesse
  • Zentralisierte Triage
  • B2B-Hotline
  • Übernahme des Kostenvoranschlagsmanagements
  • Schnittstellen zu den Repair-Zentren

  • Prozess für alle Warengruppen
  • Skalierbare und dynamische Lösung
  • Zufriedene Endkunden und zufriedene Post-Mitarbeiter
  • Transaktionsorientierte Abrechnung


„Mit der professionellen ALSO Repair-Lösung erreichten wir eine deutliche Entlastung und Effizienzsteigerung in unseren Poststellen. Gleichzeitig konnten wir die Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeiter massiv steigern.“


Peter Pitek
Leiter Netzsupport / Mitglied der Geschäftsleitung
Post CH AG / PostNetz