Ihr autorisierter Servicepartner in der Schweiz

Als eines der führenden Service und Logistik Unternehmen für Telekom, IT, Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte reparieren und servicieren wir für Sie elektronische Geräte, wie Smartphones, Kameras, Tablets, Notebooks, TVs, Kaffeemaschinen, Küchengeräte und Home Office Produkte (PCs, Bildschirme, Drucker, Scanner, etc.) der Hersteller Apple, Samsung, Panasonic, Sony, TomTom, Huawei, uvm.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe rund um ein defektes Gerät? Wir stehen Ihnen mit Rat & Tat zur Seite.

Bachmann Mobile Kommunikation AG
Spichermatt 17
CH-6370 Stans

Tel +41 41 619 76 76
Fax +41 41 619 76 73
info@bachmann-ag.org

Von Montag bis Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 16:30 Uhr stehen Ihnen unsere Kundendienstmitarbeiterinnen gerne zur Verfügung.

Führende Branchen-Brands vertrauen uns als strategischem Partner:


Wir sind auf eine schnelle, preiswerte und professionelle Reparatur defekter Hightech-Geräte spezialisiert. Modernste Testsysteme, hoch motivierte Mitarbeiter, gute Infrastrukturen und langjährige Erfahrung sind die Grundsäulen unseres Erfolges.

Damit wir einen qualitativ hochwertigen Service rundum gewährleisten können, kontrollieren wir fortlaufend unsere Ablaufprozesse und korrigieren sie bei Bedarf. Alle durch uns ausgeführten Serviceleistungen erfolgen unter Berücksichtigung der vom Hersteller anvertrauten Bestimmungen und Auflagen. Unsere Repair-Geschäftsbereiche sind nach ISO 9001:2000 zertifiziert.

Postadresse
Bachmann Mobile Kommunikation AG
Spichermatt 17
CH-6370 Stans

Öffnungszeiten Reparaturannahme / Abholung
Montag - Freitag
08.00 bis 11.30 Uhr
13.30 bis 17.30 Uhr

Anfahrtsweg

Unsere erfahrenen Service-Techniker stehen Ihnen als Fachhändler Montag bis Freitag jeweils von 10.00-12.00 und 14.00-16.00 Uhr mit technischem Rat und kompetenter Auskunft zur Seite.

Panasonic Fachhotline
Tel +41 41 619 76 88
support.panasonic@bachmann-ag.org

Damit unsere Fachleute Ihre Anfrage speditiv bearbeiten können, möchten wir Sie bitten folgende Informationen zur Hand zu haben:

  • Die vollständige Modellbezeichnung
  • Fehlerbeschreibung und allfällige Symptome
  • Was wurde bisher schon unternommen um den Fehler einzugrenzen?
  • Software Version