1. Zurück

06.11.2017 - Emmen

ALSO und Lindy starten strategische Partnerschaft in der Schweiz

Per November 2017 geben ALSO und Lindy ein exklusives Distributionsabkommen für den Schweizer Markt bekannt.

Bereits seit einigen Jahren setzt der Hersteller Lindy global auf den Vertrieb seiner Produkte und Lösungen via Distributoren und erweitert somit kontinuierlich sein Distributions-Netzwerk. Der Hersteller selbst fokussiert sich zukünftig noch tiefer auf die Weiterentwicklung und Vermarktung seines Lösungs- und Produktportfolios.

Lindy ist einer der weltweit führenden Technologieanbieter und beständiger Partner für die AV- und IT-Industrie. Die zukunftsweisenden Connectivity-Lösungen werden genutzt, um analoge und digitale Signale vielfältig zu verbinden, zu verteilen, zu wandeln oder um die Grenzen maximal möglicher Übertragungsstrecken zu erweitern.

«Lindy hat sich in den vergangenen Jahren als Hersteller stark gewandelt. Wir sind heute viel mehr als ein reiner Anbieter von Konnektivitäts-Produkten» so Jürgen Lindenberg, Geschäftsführer der LINDY Elektronik AG. «Heute stehen bei Lindy vollständige professionelle AV-Lösungen für umfangreiche Projektgeschäfte, beispielsweise im Digital Signage Bereich, im Mittelpunkt.»

Mit dem führenden Schweizer Logistikdienstleister ALSO hat der deutsche Hersteller einen Partner für den Schweizer Markt gewählt, der nicht nur über umfassende Kontakte zu AV- und IT-Fachhandel und Systemintegratoren verfügt, sondern auch über das Know-How für den Vertrieb von professionellen Konnektivitäts-Lösungen.

«Wir vervollständigen unser Angebot Schritt für Schritt» so Tom Brunner, Head of Division Supply und Mitglied der Geschäftsleitung der ALSO Schweiz AG. «Mit der Bevorratung und dem Vertrieb dieser durchdachten Lösungsprodukte von Lindy stärken wir unser Sortiment und unsere Dienstleistungen für die Schweizer Systemhäuser.»

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für alle Pressefragen:

Harald Wojnowski
+41 41 2661111
harald.wojnowski@also.com