1. Zurück

16.04.2019 - Emmen

ALSO Schweiz erweitert Solutions-Sortiment um Huawei

Ab Mai 2019 erweitert ALSO Schweiz ihr Sortiment im Bereich Enterprise Solutions um Lösungen von Huawei. Sie umfassen das gesamte Enterprise-Portfolio des chinesischen IKT-Unternehmens mit Produkten für Netzwerkinfrastruktur, Cloud Computing, Rechenzentrums-Management und Internet-of-Things.

Huawei bietet umfassende Lösungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie an. ALSO erweitert ihr Sortiment nun konkret um das gesamte Huawei-Enterprise-Portfolio. Dies umfasst Produkte aus den Kategorien Netzwerkinfrastruktur, Cloud Computing, Rechenzentrums-Management und Internet-of-Things.

ALSO-Kunden haben damit Zugang zum Enterprise-Portfolio eines der am schnellsten wachsenden ITKUnternehmen weltweit und profitieren bei der Abwicklung ihrer IT- und IP-Projekte im Enterprise-Segment ab sofort von kostengünstigeren Lieferungen, Projektfinanzierungen sowie Test- und Demostellungen. Gemeinsam mit Huawei unterstützt ALSO ihre Kunden aktiv bei der Vermarktung von Lösungen und der Generierung von Neukunden.

«Mit der Aufnahme der Huawei Enterprise-Lösungen in den ALSO Marktplatz bieten wir den Schweizer Fachhändlern einfachen Zugang zu innovativen Lösungen mit Schwerpunkt im Storage-, Netzwerk-, Server- und IoT-Bereich – und dies in bewährter ALSO-Qualität» so Tom Brunner, Chief Customer Officer bei der ALSO Schweiz AG.

«Das Enterprise Geschäft ist eines der Wachstumsbereiche von Huawei. Im letzten Jahr wuchs der Umsatz um 23,8 % global», sagt Kevin Liukai, Managing Director von Huawei Enterprise in der Schweiz. «Auch in der Schweiz verzeichnen wir ein starkes Wachstum und haben unser Team in einem Jahr verdoppelt. Mit ALSO Schweiz freuen wir uns, einen erfahrenen Distributor mit europäischer Ausrichtung in unseren Reihen begrüssen zu können, mit dem wir bereits in zehn Ländern erfolgreich zusammenarbeiten».

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für alle Pressefragen:

Tom Brunner
+41 41 2661111
tom.brunner@also.com